Suchen

 

 

Das haben wir 2012 gemacht:

 

 

28. bis 30. September

Herbstwochenende in Lofer

 

Mehr...

 

 

 

29. Juni bis 01. Juli

Hochtour zum Olperer

Mit Entenfüßen auf scharfem Grat

 

Mehr...

 

22. Juni

Waldseilgarten

Zum wiederholten Male fuhr am 22. Juni eine Gruppe Kinder und Jugendlicher in den Waldseilgarten Oberreith. Mit dabei waren ein paar Eltern, einige feuerten uns von unten an, die Mutigeren wagten sich auch selbst in luftige Höhen.

Mehr...

17. Juni

Familientour zur Almbachklamm

An einem sonnigen Sonntag machten sich 12 Kinder mit ihren Eltern, Karin und Andy auf zur Almbachklamm.

 

Mehr...

 

21. - 22. April

Erste Hilfe für jedes Alter

Bei Hitzeschlag Beine hochlagern oder doch den Oberkörper aufrichten? Und bei ausgekugelter Schulter den Notarzt rufen oder selbst wieder einrenken?

 

Mehr...

 

25. - 26. Februar

Familienwochenende

mit Wildtierfütterung und Rodeln

18 Kinder und 17 Erwachsene machten sich am Samstag um 12:30 Uhr an der Nationalpark-Infostelle Klausbachhaus Hintersee auf zur Wildtierfütterung.

Mehr...

 

12. Februar

Skitour

für Jugendliche und Junggebliebene

Nach einer klirrend Kalten Nacht trafen wir uns bei strahlend blauem Himmel um 8:00 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Kirche in St. Erasmus. 12 Teil-nehmer, davon 2 Jugendliche und 10 Junggebliebene, verteilten sich - ökologisch vorbildlich - auf 2 VW-Busse und so ging es los.

Mehr...

 

13. - 15. Januar

Genug Schnee für alle

Es schneit kräftig, die entgegenkommenden Autos haben alle Skier auf dem Dach und 30 cm Schnee auf der Motorhaube. Wir kommen nur langsam voran, es ist eisig. Wir haben auch Skier dabei (und Snowboards) und sind auf dem Weg nach Lofer in unser Vereinshaus.

Mehr...

 

7. Januar

1000 Höhenmeter Powder

Nach einer Skitour sollten deine Waden brennen, deine Oberschenkel schmerzen, aber nicht die Arme wehtun.Nach unserer Jugendskitour auf den Steinberg hatten wir aber vor allem in den Unterarmen Muskelkater.


Mehr...

.                                                      . .                                                                                                                                              .

 

 

Das habe ich vom Leben gelernt:


Selbsterkenntnis:
Die Familie sagt: „Du bist krank!“
Die Kameraden murren: “Du Dubel!“
Aber ich meine: „Ich bin ein Affe.“


jdav@alpenverein-muehldorf.de





CMS